11. Bad Herrenalber Stadtlauf 2015

Der  11. Bad Herrenalber Stadtlauf -

eine schöne, rundum gelungene Veranstaltung

Pünktlich zur Siegerehrung des Hauptlaufes strahlte die Sonne mit den Organisatoren um die Wette, denn sie können wieder auf eine schöne, gelungene Laufveranstaltung zurückblicken. Der 11. Bad Herrenalbre Stadtlauf ging mit Queens „We are the champions“ bei der Siegehrung der Haupt- und Freizeitläufer am späten Samstagnachmittag zu Ende. 

Weiterlesen: 11. Bad Herrenalber Stadtlauf 2015

Ehrungen und Wahlen - Generalversammlung der Skizunft am Freitag, 24. April 2015

Fast alle Plätze waren belegt, das Restaurant Skiheim war gut gefüllt, als Vorstand Wilfried Weiß Mitglieder, Ehrenvorstände und Vertreter der Vereine  zur 69. Generalversammlung am Freitag, 24.4.15  begrüßte. Mit herzlichen Worten hieß er alle Willkommen.

Bei insgesamt 947 Mitgliedern, liegt der Anteil der weiblichen Mitglieder mit 53 % etwas höher als der Männeranteil. 244 Kinder und Jugendliche 487 Erwachsene 205 Seniorinnen und Senioren – so lautet die Mitgliederstatistik des Vereins.

Weiterlesen: Ehrungen und Wahlen - Generalversammlung der Skizunft am Freitag, 24. April 2015

Vereinsmeisterschaft Nordisch - Andre Thoma zum dritten Mal in Folge Nordischer Vereinsmeister

Eine Woche nach dem traditionellen Krabbenbuckelrennen fanden die Nordischen Vereinsmeisterschaften der Bad Herrenalber Skizunft am Samstag, den 14. Februar 2015, auf der Talwiese statt. Leider war mit lediglich 14 Läuferinnen und Läufern die Resonanz deutlich geringer als bei den Alpinrennen.
Bei den Schülern waren zwei Runden von je 1,5 km Länge auf der Loipe zu absolvieren. Es siegte Andres König in 13 Minuten und 9 Sekunden vor Ludwig Keller (16:16).
Die Damenkonkurrenz wurde über drei Runden ausgetragen.

Weiterlesen: Vereinsmeisterschaft Nordisch - Andre Thoma zum dritten Mal in Folge Nordischer Vereinsmeister

Legendäres Krabbenbuckelrennen bei idealen Bedingungen

Es fand wieder statt – das legendäre Rennen am Krabbenbuckel im Oberen Gaistal.  Am vergangenen Samstag, 7.2.15, war richtig was los in Bad Herrenalbs Oberen Gaistal. Zugleich als Alpine Vereinsmeisterschaft der Skizunft gewertet gilt das Rennen als einer der sportlichen Winterhöhepunkte des Vereins. Bei herrlichem Winterwetter und idealen Schneebedingungen waren 51 kleine und große Teilnehmer am Start, um bei dem traditionellen Krabbenbuckelrennen mitzumachen. Zahlreiche  Zuschauer hatten sich eingefunden,

Weiterlesen: Legendäres Krabbenbuckelrennen bei idealen Bedingungen

Kinder- und Jugendskifreizeit 2015

Kinder-und Jugendskifreizeit wurde in diesem Jahr zur Schnee-frei-Zeit
Eine Schnee-frei-Zeit anstelle einer Skifreizeit erlebten Kinder und Jugendliche am zweiten Wochenende in diesem Jahr.
Es war eine große Herausforderung für das Betreuer – und Skilehrerteam als am Feldberg aufgrund der Wetterverhältnisse weder Lifte liefen noch irgendwo die Möglichkeit zum Skifahren bestand.
Aber alle 37 Dabeigewesenen machten das Beste daraus

Weiterlesen: Kinder- und Jugendskifreizeit 2015