Zahlen, Daten, Fakten - Generalversammlung am 4.4.2014

Punkt Acht am vergangenen Freitagabend begrüßte Vorstand Wilfried Weiß zur Eröffnung der Generalversammlung der Skizunft Bad Herrenalb herzlich Herrn Bürgermeister Norbert Mai, die Ehrenvorstände des Vereins, die Vertreter der örtlichen Vereine und viele anwesende Mitglieder. Insgesamt 963 Mitglieder zählt derzeit Bad Herrenalbs größter Verein, 53 % Frauen, 47 % Männer, 240 Kinder, 506 Erwachsene und 217 Senioren ab 60 Jahren. Schriftführerin Karin Knirsch berichtete von den zahlreichen Aktivitäten über das gesamte Jahr hinweg.

Weiterlesen: Zahlen, Daten, Fakten - Generalversammlung am 4.4.2014

Skiausfahrt nach Warth

Zwei Tage Skivergnügen erlebten die Skizunftler am letzten Märzwochenende
Bereits auf der Fahrt Freitag nachmittags herrschte gute Stimmung im Bus, denn  die Skizunftler waren unterwegs Richtung Arlberg, um ein sportliches Skiwochenende zu genießen. 
Das Hotel Neue Post in Holzgau bot ihnen dafür eine angenehme Unterkunft.  Während der Großteil den Samstag und Sonntag nutzte, um das Skigebiet vom Ausgangspunkt  Warth  zu erkunden,

Weiterlesen: Skiausfahrt nach Warth

Kinder- und Jugendskifreizeit 2014

Gute Laune und viel Spaß beim Skiwochenende der Skizunftjugend auf dem Feldberg

Ein schönes, sportliches und erlebnisreiches  Skiwochenende verbrachten 39 Kinder und Jugendliche gemeinsam mit Betreuern und Skilehrern auf dem Feldberg. Wie in den Vorjahren  war die Gruppe auch in diesem Jahr in der Jugendherberge Hebelhof  von Freitagabend bis Sonntag gut untergebracht. Trotz nicht so üppigen

Weiterlesen: Kinder- und Jugendskifreizeit 2014

Dreikönigsrennen 2014


 Dreikönigsrennen 2014 - Tim Weber und Christine Holdermann erkämpften sich die Pokale

Tradition ist er seit mehr als 40 Jahren. Doch er ist nicht immer gleich – der Dreikönigslauf am 6. Januar. Denn das Besondere an diesem Rennen ist, dass sich dessen Ausführung  nach den natürlichen Bedingungen richtet.

Bei ausreichend Schnee führt die Strecke von der Hahnenfalzhütte bis zum

Weiterlesen: Dreikönigsrennen 2014

Viel Spaß beim Weihnachtserlebnisturnen

Auch in diesem Jahr bildete das traditionelle Weihnachtsturnen am letzten Schulmontag vor Weihnachten den Abschluss des Sportjahres.
Übungsleiter und Helfer hatten sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen und die Sporthalle im Dobeltal in eine Erlebnisturnwelt verwandelt.
Die Schüler hatten sichtlich Spaß beim Balancieren, Klettern und Springen und sie meisterten   mit viel Geschicklichkeit die aufgebauten Stationen.
Ganz im Gegensatz zum vorherigen Trubel  klang der Abend gemütlich

Weiterlesen: Viel Spaß beim Weihnachtserlebnisturnen